Da es schade um die ganzen schönen Bergfotos wäre, gibt es noch ein paar Bilder vom letzten Ausflug auf den Stubnerkogel. Diesen Ausflug starteten wir vom DAS Goldberg aus, von dem wir ja beim letzten Mal berichtet haben. Mit der Stubnerkogelbahn geht es rauf auf 2228 m. Berg- und Talfahrt für Erwachsene 24,00 € (mit der GasteinCard spart ihr 2,5o €, kostet die Fahrt 20,50 €)

Stubnerkogel

Stubnerkogel

IMG_5551

Stubnerkogel

DSC_0443

DSC_0419

IMG_5463

Stubnerkogel

IMG_5525

Stubnerkogel

und dann:

Schau’n und Trau’n

Der Stubnerkogel in Bad Gastein ist nicht nur ein legendärer Ski- sondern auch ein traumhafter Aussichtsberg: Sorgte anfangs die 140 Meter lange, sanft im Wind schwankende Hängebrücke für Aufmerksamkeit, thront direkt gegenüber eine attraktive Aussichtsplattform mit dem bezeichnenden Namen „Glocknerblick“. Sie eröffnet allen Besuchern, die sich hier herauf wagen, einen fantastischen Ausblick auf Österreichs höchsten Berg, den Großglockner (3.798 m). Abgerundet wird das Bergerlebnis mit dem Felsenweg, der das Angebot zu einem markanten Aussichtspunkt erweitert.

 

 

 


Kommentar verfassen

Related Posts

Reise

Wellnessparadies im Mühlviertel – Hotel Almesberger

Nächster Stopp: Hotel Almesberger in Aigen im Mühlkreis, Österreich Diesmal war die Anreise nicht so weit, knapp 70 km. Keine 20 km hinter der Grenze zwischen Bayern und Österreich liegt der Ort Aigen im Mühlkreis und mitten drin am Marktplatz das 4 Sterne Superior Genuss- und Wellnesshotel Almesberger.

Reise

mOsi-unterwegs-mehrwert – Hotel Friedrich Welschnofen

mOsi-unterwegs Leser haben einen Mehrwert. Wir haben für Euch ein Spezial Bei der Buchung im Hotel Friedrich Welschnofen Karersee Suedtirol bekommt ihr mit dem „Codewort mOsi-unterwegs“ bei der Buchung eine Flasche Hauswein zu Eurem Urlaub Read more…

Reise

Das Marten – aus Liebe zum Berg

Nächster Stop Hotel Marten, Hinterglemm im Pinzgau, Salzburger Land, Österreich. Keine 2 Kilometer vom Ortszentrum Hinterglemm entfernt liegt das Hotel Marten. Mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge lässt sich das alpenländische Flair perfekt geniessen. Im Sommer mitten im Wander- und Bike-Eldorado, im Winter direkt neben der Skipiste mit zwei Liften und mitten drin im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

%d Bloggern gefällt das: