Feilmeiers Landleben – Genusszeit pur

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Ein Lokal das wir schon lange auf unserer „da wollen wir hin-Liste“ hatten, ist das Feilmeiers Landleben in Windorf, Niederbayern.

Es liegt zwar nicht ganz so zentral, aber dennoch gut erreichbar in der Nähe von Passau. Nach der Autobahnausfahrt A3 Aicha vorm Wald sind es noch ca. 5 km zum idyllisch gelegenen Ortsteil Schwarzhöring. Im Feilmeiers Landleben gibt es drei moderne Gasträume mit insgesamt 75 Plätzen und einen Saal für 120 Gäste für Feierlichkeiten im 1. Stock. Parkplätze findet man direkt vor der Tür.

 

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Das Lokal ist mit viel Liebe und Holz eingerichtet und hat eine angenehme warme Atmosphäre. Man fühlt sich dort sofort wohl. Eine Reservierung, vor allem am Wochenende, ist Pflicht. Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu unserem Tisch im Zwölfender-Stüberl mit Kachelofen begleitet. Der Name verspricht schon Hirschgeweihe in verschiedenen Varianten. Modern und traditionell gemischt, aber nicht aufdringlich. Besonders angetan hat es uns ein großes Leinwandbild mit einem Zwölfender. Sehr stylisch.

Der Service ist sehr familiär, freundlich und aufmerksam. Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Essen.

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Obwohl die Küche schon mit einigen Ehrungen ausgezeichnet wurde, ist es kein „Schickimicki“-Essen, bei dem man diese Speisen suchen muss. Im Feilmeiers Landleben erwartet einem super leckere regionale Küche, modern und kreativ interpretiert, bei der man satt wird und die sich nicht nur auf dem Foto gut machen (auch wenn es für gute Fotos etwas zu dunkel war).

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Schaumsuppe vom Kürbis
MIT KNUSPRIGEN OFENBROT-KRUSTERL

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Carpaccio vom Black Angus Rinderfilet
IN FEINER WINTERTRÜFFEL-BALSAMICO-MARINADE, PARMESAN-CRÈME-FRAÎCHE, EINGELEGTES PESTO-GRILLGEMÜSE UND JUNGE SALATSPITZEN

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Zart geschmortes Scheiberl
vom bayerischen Angus-Rind ( Grötzbach-Hof)
IN PAPRIKASCHAUMSOßE, MIT A BISSERL BAUERNSAUERRAHM, KROSSEM PARMASCHINKEN UND
CIABATTA-BASILIKUM-KNÖDELTÖRTCHEN

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Ostsee – Barschfilet unter der Kartoffelhaube
AUF OFENGEMÜSE, MIT PROSECCO-SCHAUMSOßE UND BASILIKUMKARTOFFERL

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Mousse von der „ Landleben Nussknacker – Schokolade “
MIT FRUCHTIGEM BRATAPFELCONFIT UND SELBSTGEMACHTEM RUMTOPF-RAHMEIS

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Hausgemachter Bratapfel – „ Millirahmstrudel “
IN MILLIRAHM GEGART, MIT KARAMELLISIERTEM KNUSPER UND GEEISTER BOURBON-VANILLESOßE

Die meisten Gerichte sind zum Reinlegen lecker oder wie man in Bayern sagt „voi guad“. Das Preis-Leistungsverhältnis passt. Das Gesamtpaket ist Genusszeit pur. Es lohnt sich auch öfters vorbei zu kommen, denn jeden Monat gibt es ein neues, natürlich saisonal abgestimmtes, 3- oder 5-Gänge-Menüs, auf Wunsch mit Weinbegleitung. Wir haben uns unser Menü selbst zusammen gestellt: Kürbiscremsuppe, Ostseebarsch und Millirahmstrudel bzw. Carpaccio, Angus-Rind und Nuss-Knacker-Teller. Sehr empfehlenswert ist auch das selbstgemachte Eis. Ins Auge fassen sollten wir auch mal einen der im hauseigenen Gästemagazin angebotenen Kochkurse bei Inhaber Hans Feilmeier. Fazit: wir kommen wieder und genießen.

Unser Fazit

5von5 mOsidoen

5von5 mOsidosen


Kontakt:

Feilmeiers Landleben, travel.mosi-unterwegs.de

Schwarzhöring 14
94575 Windorf
Fon 08541-82 93
Fax 08541-91 50 988
info@feilmeiers-landleben.de

Homepage: https://www.feilmeiers-landleben.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mi. + Do. 17 – 23 Uhr
Fr. bis So. 11 – 23 Uhr
Feiertage 11 – 23 Uhr
Mo. + Di. Ruhetag


7 Comments

Tanjas Bunte Welt · Januar 15, 2017 at 10:55

Oh das sieht schon heimelig und lecker aus.
Schönen Sonntag noch

    mosiunterwegs · Januar 15, 2017 at 10:57

    Danke schön, es war super lecker!

Michaela Willmerdinger · März 15, 2017 at 20:13

Hallo, ich habe gerade gelesen, dass du bei Feilmeier s Landleben warst. Wir waren schon häufiger dort um ein hervorragendes Menü zu genießen. Ich hoffe du findest noch einmal den Weg in den schönen bayerischen Wald ☺ Liebe Grüße Michaela

    mosiunterwegs · März 16, 2017 at 7:50

    Hallo Michaela, ja das werden wir sicher wieder mal machen, ist ja nicht so weit weg von uns,

Sara's Fitnesswelt · März 23, 2017 at 23:10

Sieht wirklich klasse aus. Danke für den Tipp, wenn ich mal dort in der Nähe bin muss ich dort mal hin.

    mosiunterwegs · März 24, 2017 at 8:06

    Viel Spaß und sag mir wie es dir gefallen hat

Valentinstags-Menü im Pockinger Hof | mOsi unterwegs · Februar 15, 2017 at 18:57

[…] Ihr sicher wisst gehen wir ja gerne gut essen und warum immer nach Schwarzhöring oder Waldkirchen, wenn man in Pocking auch sehr lecker essen […]

Kommentar verfassen

Related Posts

Essen

Loryhof – hier ist Gastfreundschaft zu Hause

Loryhof - hier ist Gastfreundschaft zu Hause Wir sind ja immer auf der Suche nach besondern Hotels oder Restaurants. Durch Empfehlung eine Freundes sind wir auf den Loryhof gekommen, in Wippenham, Oberösterreic

5von5 mOsidOsen

25 Jahre ROBINSON Club Ampflwang – Eine Zeitreise

Hallo, da ich ja in Bayern zuhause bin und keine 60 km zum ROBINSON Club Ampflwang habe, ist dies unser „Hausclub“ geworden. Um so mehr freut es mich „exklusiv“ euch einen kleinen Rückblick zeigen … Read more…

5von5 mOsidOsen

Frühlingsgefühle in Südtirol – Gartenhotel Moser

Dem Winter entfliehen und den Frühling ein paar Wochen früher genießen als bei uns in Bayern. Wo kann man das, ohne gleich ins Flugzeug zu steigen? In Südtirol. Mitten in den hauseigenen Wein- und Obstgärten Read more…

%d Bloggern gefällt das: