Bewertungen

Esskultur in Passau

In der wunderschönen Altstadt von Passau, unweit vom Passauer Rathaus, eröffnete im Dezember 2016 ein kulinarisches Kleinod – die “Esskultur” ihre Pforten. In dem ehemaligen Burgerlokal mit dem großen M ist jetzt ein kleines,  aber feines Lokal abseits der Mainstreamküche. Hier gibt es, wie der Name schon so schön sagt, Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Essen

Neu in Passau – Rockin’ Hot Dogs

Das stylische Rockin’ Hot Dogs in der Rosengasse, im Herzen der Passauer Altstadt, ist ein kleiner Imbiss der besonderen Art. Dieses heimelige Lokal glänzt nicht nur durch sein Ambiente, das voll im Stile der 50er/60er Jahre gehalten ist, sondern auch durch die original US-Hot Dogs, die mit den Zutaten heimischer Lieferanten Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Carolin

17. Kunstnacht Passau

Was gibt es Schöneres als an einem lauen Sommerabend durch die herrliche Gassen der Altstadt von Passau zu flanieren und sich von Kunst und Kultur unterhalten zu lassen. Am 22.07.2016 war es wieder soweit, die Künstler haben gerufen, die Passauer sind gekommen und das in Scharen. Nachdem wegen des schlechten Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Passau

Passau – da bin i dahoam

mOsi war mal wieder unterwegs und hat die Passauer gefragt “Was ist eigentlich euer Lieblingsplatzerl in Passau ?” Und so haben sie geantwortet:   Nicole Hellé: Innpromenade, wenn man am Anfang der Marienbrücke (Richtung Innstadt) die Treppen links runtergeht. Gabi Macha Ich habe für jede Stimmungslage ein bestimmtes Plätzchen in Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Carolin

40 Jahre Fussgängerzone Passau

Niederbayerns älteste Fußgängerzone Wie doch die Zeit vergeht, da wo früher noch Autos und ganz früher Kutschen durchgefahren sind, ist jetzt die Passauer Fußgängerzone und das schon seit 40 Jahren. Und an was denkt man zuerst beim Begriff Fußgängerzone – die Passauer sagen ja “Fuzo” dazu? Genau, an shoppen – Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Carolin

Passau (m)eine Momentaufnahme

Was verbindet man mit Passau? Hochwasser, Drei-Flüsse-Stadt, politischer Aschermittwoch, größte Kirchenorgel der Welt, …   Diese Frage habe ich mir vor kurzem auch gestellt. Wenn man die Meldungen der örtlichen Medien über einen längeren Zeitraum zusammenfasst, haben folgende Themen das Passau -Bild in den letzten Monaten/Wochen geprägt: Hotspot für Flüchtende, Baustellen/Bausünden, Streit Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Carolin

Café Schöffberger in Passau

Lange war das ehemalige Schuhgeschäft Schöffberger in eine Art “Winterschlaf” gefallen, 2015 wurde es wieder zum Leben erweckt. Aber nicht mehr als Schuhgeschäft, sondern als schickes Cafe, in dem die Zeit stehen geblieben ist. Das Schöffberger in der Nähe vom Passauer Dom und am Rande der Fussgängerzone, wurde sehr stilvoll renoviert Weiterlesen …

Von mosiunterwegs, vor
Bayern

Impressionen aus Passau

Wir nehmen Euch mit auf einen kleinen Osterspaziergang durch Passau   Passau ist eine kreisfreie Universitätsstadt im Regierungsbezirk Niederbayern in Ostbayern. Sie liegt an der Grenze zu Österreichsowie am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz und wird deshalb auch „Dreiflüssestadt“ genannt. Mit fast 50.000 Einwohnern ist Passau die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirks. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Passau Weiter Infos findet Ihr auch hier

Von mosiunterwegs, vor