Mai 2020 – Hannes Rainer schildert uns die aktuelle Situation im Naturhotel Rainer

Wie geht es euch in der aktuellen Corona-lockdown-Phase? 
Wir haben von Anfang an gesagt, machen wir das Beste draus. Wir sind viel im Wald und in der Natur unterwegs. Jetzt werden einfach die Sachen erledigt, die wir sonst liegen gelassen haben. Auch unsere Familie ist viel mehr zusammen gerückt: die Mutter kocht für alle, mein Vater und ich sind im Wald und die Kinder spielen mit meiner Frau rund um das Naturhotel und den Hof. Das ist das Positive an der Geschichte, wenn man den wirtschaftlichen Faktor weglässt.

Naturhotel Rainer - mOsi-unterwegs - Genussreise.blog

Was habt ihr gedacht, als ihr vom lockdown erfahren habt? 
Mir war schnell klar, dass das kein Sprint, sondern ein Marathon wird. Deshalb haben wir uns entschlossen unseren Naturlehrpfad, den Spielplatz, die Fischteiche und den Wellness-Bereich im Freien zu vergrössern. Das kommt uns sicherlich auch in der Zukunft zugute.

Wann geht es wieder los? 
Wir werden am 28. Juni 2020 wieder öffnen und werden uns noch stärker für Natur und Nachhaltigkeit einsetzen.

Was plant ihr für die Zukunft? 
Sehr wichtig ist uns weiterhin regional, selbstherstellend und im Gleichgewicht mit der Natur zu leben und zu arbeiten. So halten wir es bereits seit etwa 10 Jahren im Naturhotel Rainer. Das wollen wir weiter ausbauen.

Naturhotel Rainer - mOsi-unterwegs - Genussreise.blog


Kann der Gast auch den Wellnessbereich nutzen?
Natürlich wollen wir den Gast die ganze Schönheit des Naturhotels und auch den Wellness-Bereich anbieten. Da wir immer schon auf viele kleine Saunas und Ruheplätze gesetzt haben, ist es für uns leichter den Abstand zwischen den Gästen zu gewährleisten. Auch im Aussenbereich haben wir jetzt einen grossen Platz dazu gewonnen. 

Was wünscht ihr euch vom Gast?
Wir haben so tolle Stammgäste, die unsere Natur lieben und das kleine familiäre Naturhotel. Davon wünschen wir uns gerne noch mehr 😉
Nette, naturbewusste Gäste, die nachhaltig, qualitätsbewusst und gesundheitsorientiert in die Zukunft blicken.


Mehr zum Naturhotel Rainer findet ihr auch hier


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.